Statistiche web

Label LB35

Das Profil, das den Unterschied ausmacht!

LABEL LB35 ist das brandneue Profil der Palette LB-series, ideal für den Einbau von Schiebetüren unter extremen Bedingungen, d.h. bei besonders hoher Benutzungshäufigkeit und Belastung durch die Umgebung.

Das LB35-Aluminiumprofil wurde entwickelt, um beste Leistungen in Bezug auf Widerstandsfähigkeit, Leichtigkeit und Vielseitigkeit zu gewährleisten und gehört in seiner Kategorie zur Spitzenklasse.

Die spezielle Geometrie des Profils LB35 verleiht Ihrer Schiebetür mehr Solidität, Stoß- und Biegefestigkeit.

Das Profil LB35 bietet die Möglichkeit, verschiedene Arten von Schlössern und Verriegelungen zu installieren.

 

 

LB-35_1

 

Technische Beschreibung des Profils LB35

Rahmen

Stranggepresste Profile aus Primär-Aluminiumlegierung EN AW-6060 gemäß Norm UNI EN 573.

Verarbeitungszustand

Verarbeitung T5 gem. Norm UNI EN 515.

Abmessungs- und Dickentoleranzen

UNI EN 12020.2 und/oder UNI EN 755-9.

Dichtungen

Nach Zeichnung stranggepresst, aus EPDM.

Oberflächenschutzbehandlungen

Anodische Oxydation entsprechend den Europäischen Technischen Richtlinien EURAS-EWAA. Wärmehärtende Pulverlackierung entsprechend den Europäischen Technischen Richtlinien QUALICOAT.

 

Einsatzmöglichkeiten

  • Geradlinige Schiebetüren mit ein oder mehreren Flügeln, auch in Teleskop-Ausführung.
  • Feststehende Seitenflügel.
  • Feststehendes Oberlicht.
  • Redundante Automatisierung für Fluchtwege.
  • Standardverriegelung in der Automatisierung vorgesehen.
  • Einsteckschloss mit bis zu drei Schließpunkten pro Pfosten.

Download


Abonnieren Sie unseren Newsletter