Statistiche web

Label LBFL plus

Vergrösserte Rahmenlose Profil-Systeme (Komponenten aus dem Katalog)

Das Vergrösserte Rahmenlose System wurde entwickelt und realisiert für gelochte, gehärtete und Schichtglasscheiben mit 13/14 und 17/18 mm Stärke.
Es besteht aus einem Tragelement aus 3 mm starkem, geformtem und gelochtem Blech. An der Oberkante des Tragelements ist auf der ganzen Länge ein Omega-Pressprofil angeschweißt, das die Verwendung einer Schnellaufhängung mittels Gewindebügeln und Bolzen M8 gestattet. Zum Bausatz gehören je 2 St. Klemmen. Die Klemme ist mit Edelstahlblech mit Scotchbrite-Schliff verkleidet.

Im Bausatz inbegriffenes Zubehör:
Nylonklinke und Senkkopfschrauben zur Befestigung der Scheibe an der Klemme, Bausatz Gleitschuh aus Stahl mit Nyloneinsätzen für untere Schiene. Das Vergrösserte Rahmenlose System wird als Bausatz mit kundenspezifischen Abmessungen geliefert, die bei Auftragserteilung anzugeben sind. Dreiteilig, für maximal einsetzbare Glasscheibenlänge.

Empfohlenes max. Gewicht: 150 kg

Auftragsformulare können bei unserem Technischen Büro angefordert werden.

 

 

Das breite Spektrum an Automatisierungssystemen für Label-Türen mit Brushless-Motoren lässt sich perfekt in die gesamte Palette von Profilen und Türen integrieren, um moderne, effiziente und elegante Öffnungen zu schaffen.

 

 

1 – Alle von LABEL gelieferten Sensoren entsprechen der Norm EN 16005 über die Sicherheit von automatischen Fußgängertüren.
Jeder Sensor ist für den Betrieb in Verbindung mit den Automatisierungseinheiten und für die Installation in Innenräumen (I) und/oder im Freien (E) geeignet.

2 – Mit der Label Tools App oder der Touchscreen-Steuereinheit können Sie Ihre Tür steuern und die Öffnungen in wenigen Sekunden anpassen, wobei Sie die zahlreichen voreingestellten Programme nutzen.

 


Download


Abonnieren Sie unseren Newsletter