Statistiche web

Krankenhaustüren

Bleiabschirmungen

H-PB

LABEL HOSPITAL-Türen, die mit Edelstahl- oder Laminatplatten verkleidet sind, können zum Schutz vor Röntgenstrahlen auch mit Bleiplatten mit einer Dicke von 1, 2, 3 oder 4 mm geliefert werden. Die Realisierung einiger Modelle hängt im Wesentlichen mit dem Gewicht zusammen, das die Tür beim Einsetzen der Bleiplatte im Inneren erreichen kann.

         

 

Die automatischen oder manuellen Schiebetüren mit Bleiabschirmung können mit einem Sichtfenster ausgestattet werden, dessen Schutz dem Bleieinsatz entspricht. Die Sichtscheiben sind mit manuellem oder elektrischem Vorhang und ohne Vorhang erhältlich.

Die Krankenhaustüren Label mit Strahlenschutz sind so konzipiert, dass Sie sie nach Ihren Bedürfnissen zusammenstellen können. Dies hat zahlreiche Vorteile:

  • Große Auswahl der Kombinationen zwischen technischen Eigenschaften, Abmessungen, Verzierungen und Zubehörtypen
  • Autonomie bei der Abschätzung der Investition
  • Optimales Qualitäts-/Preis-Verhältnis da auch die individualisierten Türen aus Standard-Elementen höchster Qualität bestehen
  • Schnelle Lieferung des Produkts

 

Wenden Sie sich an das LABEL Technical Office, um die Machbarkeit dieser Installation an Ihrer Tür zu bestätigen.

HINWEIS: Das Bleigewicht beträgt 12 kg/m2 pro Millimeter Dicke.

 

 

Abmessungen und Bauteile

 

Download

Broschüeren
Kataloge
Zertifikate


Abonnieren Sie unseren Newsletter